Veranstaltungen

Samstag - 30.01.2021

muss leider ausfallen: Obstbaumschnitt Fruchtholzschnitt an älteren Kernobstbäumen

Die Veranstaltung muss wegen der anhaltenden Corona-Krise leider ausfallen.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 06.02.2021

Kopfweiden-Schnitt in der Blutwiese

Bei der gemeinsamen Kopfweiden-Pflegeaktion mit dem BUND im Naturschutzgebiet Blutwiese sollen ca. 50 alte Kopfweiden gepflegt werden.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 13.02.2021

Erziehungsschnitt an jungen Kernobstbäumen

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, einen ca. 3-jährigen Obstbaum unter Anleitung selbst zu schneiden.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Sonntag - 14.02.2021

Winterwanderung

Wir erkunden die Vielfalt der Bäume und Sträucher auf einer Winterwanderung vom Hundebach bis zum Café Waldesrand.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 20.02.2021

Nistkastenbau

Vögel bei der Brut und Aufzucht der Jungen im selbst gebauten Nistkasten zu beobachten, ist eine spannende Beschäftigung. Die Teilnehmer dieses Seminars können unter fachkundiger Anleitung Nistkästen für die Vögel im heimischen Garten bauen.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Mittwoch - 03.03.2021

Streuobstwiese – Pflege und Ökologie

2-tägiges Seminar am 03.03. und 04.03.2021.
Nach einer Einführung zum Thema „Streuobstwiese – Pflege und Ökologie“ wird den Teilnehmern der Erziehungsschnitt an jungen Kernobstbäumen erläutert. Des Weiteren wird der Fruchtholzschnitt an älteren Kernobstbäumen demonstriert. Anschließend hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, mindestens einen Obstbaum unter Anleitung selbst zu schneiden.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 20.03.2021

Amphibien-Exkursion

An warmen und regnerischen Frühlingstagen verlassen die Amphibien ihre Winterquartiere und machen sich auf zu ihren Laichgewässern, um sich fortzupflanzen. Am Amphibienteich am Eingang des Stuckenbergs wollen wir die abendliche Wanderung der Lurche beobachten, die bei Einbruch der Dunkelheit beginnt.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Sonntag - 21.03.2021

Vögel im Naturschutzgebiet Enger Bruch

Ende März ist am Top-Rastplatz für Zugvögel westlich von Enger einiges zu erwarten. Die durchziehenden Gäste sind immer für Überraschungen gut.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Freitag - 16.04.2021

Kräuter zum „Genießen und Genesen“

Auf dieser Exkursion werden den Teilnehmern die Pflanzen am Wegrand nähergebracht. Welche Arten sind heilsam, welche giftig? Welche Pflanzen sind geschützt?
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Sonntag - 25.04.2021

Herforder Bäume im zartgrünen April

Stadtführung zu den Herforder Bäumen.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 15.05.2021

Fahrradtour durch das Werretal, Löhne und Kirchlengern

Vom Treffpunkt aus fahren wir in Richtung Löhne durch das Werretal, vorbei am Spatzenberg, ab Löhne durch die Werreauen, auf dem Else-Werre-Radweg nach Kirchlengern und von dort nach Herford zurück. Die Tour führt durch eine reizvolle und schützenswerte Auenlandschaft mit schönen Ausblicken ins weite Land.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Freitag - 21.05.2021

Kräuter zum „Genießen und Genesen“

Auf dieser Exkursion werden den Teilnehmern die Pflanzen am Wegrand nähergebracht. Welche Arten sind heilsam, welche giftig? Welche Pflanzen sind geschützt?
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Freitag - 04.06.2021

Vom Gut Böckel zum Voßholz

Diese Wanderung hat Kultstatus. Sie wird seit über 20 Jahren ununterbrochen jedes Jahr Anfang Juni angeboten. Viel Natur, etwas Geschichte (Landschaft und Gut) und Anekdoten von interessanten Besuchern auf dem alten Herrensitz machen eine gute Mischung aus.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 26.06.2021

Fahrradtour auf dem EmsRadweg

Wir beginnen diese landschaftlich schöne Tour bei den Emsquellen bei Hövelhof und fahren die erste Etappe des EmsRadwegs bis Rheda-Wiedenbrück. Der Weg führt vorbei am Steinhorster Becken, einem bedeutenden Brut- und Rastgebiet für seltene Wat- und Wasservögel.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 10.07.2021

Vom Weserhafen zum Wittekindstein – Fahrrad-Naturtour durch Vlotho

Der Aufstieg in das Vlothoer Bergland beginnt am tiefsten Punkt der Tour, am Ufer der Weser. Wissenswertes zu Tieren und Pflanzen, über die lokale Geschichte und über die jahrhundertealte Verbindung von Mensch und Kulturlandschaft lassen sich an den 18 Wegpunkten auf dem 22 km langen Rundweg erfahren.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Sonntag - 11.07.2021

Spürnasen in der Natur – Mit allen Sinnen in Bewegung

Im Wald spielen, sich ausprobieren, die Natur einmal anders entdecken, toben, spüren und entspannen – bei der Naturerlebnisführung für Familien mit Kindern von 6 bis 11 Jahren ist für jeden etwas dabei.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Montag - 30.08.2021

Beobachtung von Fledermäusen

Fledermäuse sind heimlich, still und nachtaktiv, deshalb weiß man wenig über diese faszinierenden Tiere. Sie leben in Baumhöhlen, aber auch in Gebäuden mit geeigneten Quartieren, z. B. Dachböden. Auch in Herford gibt es verschiedene Arten von Fledermäusen. Wer ihre Flugkünste beobachten und viel über ihre Lebensweise erfahren möchte, ist bei dieser Exkursion genau richtig.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Mittwoch - 06.10.2021

Streuobstwiese – Pflege und Ökologie 2 tägiges Seminar

Nach einer Einführung zum Thema „Streuobstwiese – Pflege und Ökologie“ wird den Teilnehmern der Erziehungsschnitt an jungen Kernobstbäumen erläutert. Des Weiteren wird der Fruchtholzschnitt an älteren Kernobstbäumen demonstriert. Anschließend hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, mindestens einen Obstbaum unter Anleitung selbst zu schneiden.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Samstag - 16.10.2021

Führung zur Herbstbalz des Uhus – Audienz beim König der Nacht

Mit ein wenig Glück empfängt uns der Uhu – der König der Nacht – mit seinen unheimlichen und dunklen Rufen in seinem Revier. Während der Herbstbalz werden wir, in einer Kleingruppe, der größten Eulenart lauschen.
Weiterlesen…

Veranstaltungen

Sonntag - 17.10.2021

Herforder Herbstfarben

Stadtführung zu den Herforder Bäumen.
Weiterlesen…