weitere Veröffentlichungen

OWL-Natur
Löwen gibt es nicht nur in Afrika
30 Filmbeiträge über die Natur in Ostwestfalen- Lippe
Ein Projekt der Biologischen Stationen in OWL mit Unterstützung der Sparkassen und des WDR Studio Bielefeld. Weiter ...
Wanderungen Natur & Kultur
2. erweiterte Auflage 2008
Entdecken Sie die abwechslungsreiche Landschaft, die bewegte Geschichte und die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Kreises Herford. Weiter ...
Postkarten mit Naturmotiven von Ron Meier
12 Zeichnungen von dem bekannten Künstler Ron Meier sind von der Biologischen Station auf Postkarten veröffentlicht worden.
Weiter ...
Erfassung und Bewertung ausgewählter Streuobstwiesen im Ravensberger Hügelland
Diplomarbeit an der Fakultät Biologie der Universität Bielefeld von David Beckmann
Weiter ...
Obstbroschüre
Alte Obstsorten, neu entdeckt für Westfalen und Lippe
Sortenwahl - Pflanzung - Pflege
3. komplett überarbeitete Auflage Oktober 2008
Weiter ...
Deutsch-kroatisches Naturschutzprojekt: der Meeresnationalpark Kornati
Das Projektziel umfasst den Aufbau eines Besucher- und Informationszentrums im Nationalpark "Kornati" in Kroatien. Das Vorhaben basiert auf einer fast 40-jährigen Partnerschaft zwischen dem Kreis Herford und der Region Sibinik an der kroatischen Adria. Weiter ...
 

Renaturierung der Elseaue
Die Darstellung der Veröffentlichung ist noch in Arbeit.

Weiter ...

     
  Das Hobby des Zigarrenfabrikanten
Die Steinmeistersche Fischzüchterei zu Bünde
Eigentlich wollte August Steinmeister 1880 nur einen Goldfischteich im Garten seiner neu errichteten Villa in der Eschstraße 43 anlegen. Daraus entstanden sind die Bünder Fischzuchtanlagen. Weiter ...
 

Geschichte des Vogelschutzes
Der Beitrag ist der Versuch, die Geschichte des Vogelschutzes darzustellen und einige persönliche Thesen zu wagen.

Weiter ...

  Vogeljagd in der Provinz
Mit einem Buch fing alles an. Wilhelm Meier-Peithmann machte Eckhard Möller vor Jahren darauf aufmerksam, dass in der Autobiografie von Alexander Koenig, dem bekannten Ornithologen, Hinweise auf Gut Böckel bei Rödinghausen zu finden seien. Weiter ...
  Angebotsnaturschutz
Auf einer Tagung zum Thema Vertragsnaturschutz trafen sich am 23. und 24.10.2002 in Wuppertal 77 Teilnehmer aus Forschung, Verwaltung, Landwirtschaft und Naturschutz - unter ihnen 10 Referenten aus Deutschland und der Schweiz. Weiter ...
  Jugendliche für Naturschutz gewonnen
Das Projekt hat zum Ziel, Jugendlichen wichtige lokale und regionale Informationen zur Natur zu vermitteln. Es soll Praxis, Dokumentation und Präsentation an mehreren konkreten Beispielen (Gebiet, Lebensraum, Art) verbinden. Weiter ...
Die Vögel Westfalens
Nach langer Vorbereitungszeit ist es endlich so weit: Das Buch "Die Vögel Westfalens ist als Band 37 in der Reihe "Beiträge zur Avifauna Nordrhein-Westfalens" im Dezember 2002 erschienen! Weiter ...
Das Warmenau- Projekt
Neue Konzepte zur Kooperation zwischen Naturschutz und Landwirtschaft Tagungsbericht zum Abschluss der Voruntersuchung des Erprobungs- und Entwicklungsvorhabens "Warmenau"
Weiter ...
Das Kopfbaumprojekt der Biologischen Station Ravensberg
Im Kreis Herford hat die Biologische Station Ravensberg mit der Erfassung aller Kopfbäume begonnen. Ziel ist die Organisation dauerhafter Kopfbaumpflege und die Abschätzung des notwendigen Aufwandes.
Weiter ...
  Die Regulierung der Else im Kreis Herford
Alle Flüsse in den Kulturlandschaften Mitteleuropas sind seit Jahrhunderten eng mit der Geschichte des Menschen verbunden. Die wechselhaften Schicksale vieler Fließgewässer des Ravensberger Hügellandes zeigen oftmals die gleichen Muster. Weiter ...
  Sodann bildet die Warmenau die Grenze
Die Warmenau ist 19,6 km lang und heute auf ca. 14 km Länge die Grenze zwischen den Bundesländern Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen und zugleich Begrenzung der Kreise Herford und Osnabrück, der Kommunen Spenge und Melle. Weiter ...
Das Grünland im Kreis Herford
Eine grüne Fläche ist nicht immer gleich Grünland. Entscheidend ist die Frage nach der Entstehung und der Nutzung - eine Frage mit historischer Tragweite. Die Entwicklung der Menschheit ist mit der des Grünlandes eng verbunden. Weiter ...

 aktuelle Veröffentlichungen der Biologischen Station finden Sie hier