Pressespiegel 2018

So stand es geschrieben. Hier stellen wir Ihnen einen Überblick der Presseartikel rund um die Biologische Station bereit.


28.05.2018 Westfalenblatt (Enger)

Vier Störche geschlüpft

Im Enger Bruch wird Nachwuchs großgezogen – Nahrung jetzt das einzige Problem


28.05.2018 Westfalenblatt (Enger)

Naturkundlicher Spaziergang


22.05.2018 Westfalenblatt (Herford)

Saatkrähen lieben die Gemeinschaft

Seit kurzem in der Region heimisch geworden


19.05.2018 Westfalenblatt (Vlotho)

Heimatverein auf Maiwanderung


17.05.2018 Neue Westfälische (Bünde)

Gelbe Ringe für schwarze Vögel

Naturschutz: Ornithologen wollen mehr über die große Krähen-Kolonie herausfinden, die erst seit kurzem wieder in Bünde brütet


16.05.2018 Neue Westfälische (Herford)

Umfangreicher Naturschutz am Doberg nötig


12.05.2018 Westfalenblatt (Bünde)

Goldrute soll bekämpft werden

Biologische Station pflegt Naturschutzgebiet Doberg – heimische Arten bedroht


09.05.2018 Neue Westfälische (Bünde)

Auf dem Weg bleiben

Doberg: Vertreter der Biologischen Station Ravensberg, der Bezirksregierung Detmold, des Paläontologischen Arbeitskreises und des Fördervereins Dobergmuseum trafen sich vor Ort, um über weitere Maßnahmen zum Erhalt des Schutzgebietes zu sprechen


09.05.2018 Westfalenblatt (Bünde)

Vogelwelt am Dümmer erkunden


01.05.2018 Westfalenblatt (Bünde)

Biostation sucht Jahrespraktikanten


23.04.2018 Neue Westfälische (Löhne)

Der Erfolg eines ganzen Winters Arbeit

Bertolt-Brecht-Gesamtschule: Die Schüler der Schulgarten-Arbeitsgemeinschaft haben ein Insektenhotel gebaut. Das Material konnten sie durch eine Spende des Vereins Zeit für Mitmenschen kaufen


21.04.2018 Westfalenblatt (Löhne)

"Jede Biene hat ihr Zimmer"

Spende ermöglicht Bertolt-Brecht-Gesamtschule den Bau eines Insektenhotels


21.04.2018 Westfalenblatt (Spenge)

Vogelkundlicher Spaziergang


21.04.2018 Neue Westfälische (Enger-Spenge)

Vögel im Enger Bruch beobachten


20.04.2018 Neue Westfälische (Bünde)

Praktische Erfahrungen im Naturschutz

Noch Plätze frei: Die Biologische Station sucht Praktikanten für Freiwilliges Ökologisches Jahr


19.04.2018 Westfalenblatt (Enger)

Müll unter den Bäumen

Kreisheimatverein plädiert für Feuchtwiesen-Baggeraktion im Enger Bruch


17.04.2018 Westfalenblatt (Herford)

Kräuter entdecken


17.04.2018 Wir in Löhne (Löhne)

Für die Natur ist es eher fünf nach zwölf


16.04.2018 Westfalenblatt (Löhne)

Naturgartenforum bleibt ein Magnet

Mehr als 1500 Besucher informieren sich über heimische Pflanzen


16.04.2018 Neue Westfälische (Herford)

Kräuter zum Genießen und Genesen


13.04.2018 Westfalenblatt (Herford)

Naturkundliche Wanderung


12.04.2018 Westfalenblatt (Enger)

Windrad tötet Weißstorch

"Single" am Ringsthof verendet - Paar im Enger Bruch brütet Nachwuchs aus


12.04.2018 Neue Westfälische (Herford)

Meister Adebars trauriges Ende


30.03.2018 Neue Westfälische (Bünde)

Gibt er bald den Löffel ab?

Der "Osterhase" und seine Probleme: Klaus Nottmeyer von der Biologischen Station Ravensberg erklärt, was dem einst so häufigen Feldhasen heute zu schaffen macht


29.03.2018 Westfalenblatt (Löhne)

Vogel des Jahres steht im Mittelpunkt

NABU-Kreisverband Herford plant Aktionen und Veranstaltungen in und über Natur


24.03.2018 Westfalenblatt (Herford)

Inspektion am Bach

Gewässerschau in Stedefreund und Herringhausen


24.03.2018 Neue Westfälische (Herford)

Heimische Fließgewässser im Fokus

Gewässerschau: Die untere Wasserbehörde des Kreises Herford unrtersucht bis zum 19. April den Zustand von zwölf Fließgewässern im Kreis. Am Donnerstag nahmen sie den Heier Mühlenbach unter die Lupe


15.03.2018 Westfalenblatt (Enger)

Storchenpaar zurück im Bruch

Naturfotograf Eckhard Lietzwo identifiziert Vögel aus dem Vorjahr


15.03.2018 Neue Westfälische (Herford)

Streuobstwiesen werden gezählt

Naturschutz: Die wichtigen Biotope im Wittekindsland sollen erfasst werden. Ursprünglich sollten sie eine Doppelnutzung von Weideflächen möglich machen


08.03.2018 Westfalenblatt (Bünde)

Amphibien auf der Spur


03.03.2018 Neue Westfälische (Herford)

Symposium gegen Artenschwund

Marta-Forum: Naturschützer aus dem Kreis laden für Ende September zu einer Veranstaltung mit Markt der Möglichkeiten, Vorträgen, Spiel- und Diskussionsmöglichkeiten sowie bester Unterhaltung ein


19.02.2018 Westfalenblatt (Enger)

Kreativ mit Weiden basteln


15.02.2018 Westfalenblatt (Bünde)

Wer zimmert dem Star eine Bruthöhle

Population der Vögel im Kreis Herford schrumpft


05.02.2018 Westfalenblatt (Vlotho)

Mitmacher gesucht

»Forum Natur« will einer Hecke auf die Sprünge helfen


31.01.2018 Westfalenblatt (Bünde)

Winterwanderung ab Eimterstraße


23.01.2018 Neue Westfälische (Herford)

Luftiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen

Matschiger Einsatz: Naturschützer pflegen Kopfweiden. Mehr als 7.000 Exemplare gibt es im ganzen Kreisgebiet


22.01.2018 Westfalenblatt (Enger)

Freiwillige >beschneiteln< Kopfweiden

Naturschützer bewahren Bäume in Mantersahgen vor dem Zerbrechen


16.01.2018 Westfalenblatt (Enger)

Weiden werden wieder geköpft

Gemeinsame Aktion von BUND und Bio-Station in Mantershagen - Helfer gesucht


11.01.2018 Westfalenblatt (Enger)

Die Natur steht im Mittelpunkt

Biologische Station Ravensberg präsentiert das neue Jahreesprogramm


11.01.2018 Neue Westfälische (Enger-Spenge)

Exkursion ins Enger Bruch

Biologische Station und BUND: 32 Aktionen und Veranstatltungrn sollen in diesem Jahr für Flora und Fauna interessieren und begeistern


11.01.2018 Neue Westfälische (Bünde)

Reiches Programm für Naturliebhaber

Biologische Station und BUND: 32 Aktionen und Veranstatltungrn sollen in diesem Jahr für Flora und Fauna interessieren und begeistern


10.01.2018 Neue Westfälische (Bünde)

Meisen geht es wieder besser

Stunde der Vögel: Der NABU zieht eine zuversichtliche Zwischenbilanz für die Region